Gesamtvorstand
DSC-Bus
Unser Verein

Geschichte unseres Vereins

1896
Der Jünglingsverein der Kirchengemeinde Dransfeld treibt erstmals Sport in Form von Turnübungen nach den Regeln des Turnvater Jahn

Januar 1900
Der Männer-Turnverein Dransfeld wird gegründet

1921
Nach dem 1. Weltkrieg wird der Turn- und Sportverein Dransfeld - Tuspo Dransfeld - wieder neu gegründet

November 1948
In Anlehnung an den damals großen Dresdner SC, wird der Dransfelder Sport-Club e. V. - DSC Dransfeld - gegründet. Die Vereinsfarben werden mit schwarz/gelb bestimmt

Heute
Der Dransfelder Sport-Club e. V. zählt heute ca. 1.100 Mitglieder und bietet Breiten- und Leistungssport für alle Altersgruppen



Die bisherigen 1. Vorsitzenden

1896 - 1923 nicht mehr bekannt
1923 - 1924 Dr. Hans Meinheit +
1924 - 1927 Heinrich Ludewig +
1927 - 1929 Wilhelm Koch +
1929 - 1934 Robert Ludewig +
1934 - 1948 Durch die Gleichschaltung der Vereine und dem 2. Weltkrieg existierte kein aktiver, eigenständiger Verein
1948 - 1951 Oskar Schneeweiß +
1951 - 1951 Roman Cording + trat aus gesundheitlichen Gründen das Amt nicht an. Alfred Harnack übernahm das Amt in Vertretung, bis zur Neuwahl.
1951 - 1956 Alfred Oppermann +
1956 - 1958 Oskar Schneeweiß +
1958 - 1984 Alfred Harnack +
1984 - 1989 Karl-Heinz Klaus +
1989 - 1994 Dieter Teuber
1994 - 2002 Dr. Helga Ludwig-Köhn
2002 - 2009 Uwe Bartmann
2009 - a. w. Matthias Ludewig


Fußballmannschaft aus den frühen Jahren um 1950